training

die Alternative zum joggen – Ausdauertraining mit einem Fitness Set

P_20150928_173810

Trainingsschwerpunkte: Ausdauer / Core / Beinmuskulatur

Equipment: Fitness Set, Gymnastikmatte, Timer

Das Training startet mit 1 Minute Seilspringen zum Aufwärmen. Danach  die Gewichtsmanschetten an den Fußgelenken befestigen und der eigentliche Ausdauerzirkel kann beginnen. Dieser besteht aus 6 verschiedenen Übungen, die du jeweils 1 Minute lang ausführst. Es gibt keine Pause zwischen den Übungen.

  • #1 Sumo Squat mit Handmuskeltraining, dabei die Handmuskeltrainer eng vor die Brust halten und jeweils beim Tiefgehen betätigen

nun schnell die Handmuskeltrainer zur Seite legen und die Hanteln aufnehmen

  • #2 diagonale Bankstellung auf der Matte, Arm und Bein gegengleich anheben und strecken, wechselseitig links/rechts
  • #3 Chair Squat, eine Kniebeuge mit enger Beinstellung, die Arme schwingen dabei nach vorne oben
  • #4 Side Kick, das Knie auf Brusthöhe anheben und dann kraftvoll zur Seite kicken, dabei das Standbein leicht mitdrehen,wechselseitig links/rechts
  • #5 Standwaage, wechselseitig links/rechts
  • #6 U-Halte, die Arme nach oben in U-Halte bringen, den Oberkörper leicht nach vorne beugen (45 Grad), jetzt die Ellenbogen nach innen rotieren (wie bei der Brustpresse) und danach wieder zurück führen

Die komplette Sequenz durchläufst du ohne Pause 6 mal. Bis du damit fertig, dann schnalle die Gewichtsmanschetten ab und zum Schluss nochmals 1 Minute Seilspringen.

Gesamtbelastungsdauer: 38 Minuten

Partnerlink
Fitness Set

ein Kommentar

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das:

Fit bleiben ist angesagt!

Folge mir jetzt kostenlos mit Deinem Wordpress.com Account und verpasse keinen Beitrag mehr!

Follow crossboxsports on WordPress.com