running

Lauffieber Bad Waldsee 2018 – Teamlauf

start lauffieber

800 Läufer  recken die Hände in den Himmel, gute Stimmung, die Countdown Musik läuft, der Startschuss fällt, wenige laufen und sehr viele gehen. Nach knapp zwei Minuten haben es dann doch alle über die Startlinie geschafft. Ist jetzt aber auch egal, der Spaß am gemeinsamen Laufen steht hier schließlich im Vordergrund.

Beim diesem Event geht es um das Sammeln von Laufrunden. Eine Runde ist ungefähr 1000 Meter lang, jeder Teilnehmer darf 42 Minuten lang so viele Runden wie möglich laufen und zum Schluss werden die Laufrunden der Teammitglieder addiert. Das Team mit den meisten Laufrunden gewinnt.

Der Lauf geht auf teilweisen engen Gassen durch die Bad Waldseer Altstadt. Der organisatorische Hinweis – rechts bitte gehen, links laufen – wird letztlich nicht so ernst genommen, doch wenn du gemütlich ein wenig Slalom laufen möchtest bist du hier genau richtig.

Zuschauer sind reichlich vorhanden, meist Eltern, die ihre Kids anfeuern. Die Teams diverser örtlichen Schulen stellen regelmäßig die größten Teams, schließlich gibt es ja auch etwas für die Klassenkasse.

Solltest du an diesem Event teilnehmen? Ja, wenn du noch nie einen Wettkampf gelaufen bist und du einmal das Prickeln am Start spüren möchtest. Nein, wenn du auf der Suche nach deiner Bestzeit bist. Schön natürlich auch, so wie in meinem Fall, als Abschluss eines Laufkurses für Einsteiger.

Weitere Infos zur Veranstaltung gibt es bei Lauffieber

Einen Kommentar hinterlassen

%d Bloggern gefällt das:

Fit bleiben ist angesagt!

Folge mir jetzt kostenlos mit Deinem Wordpress.com Account und verpasse keinen Beitrag mehr!

Follow crossboxsports on WordPress.com